Freitag, 28. April 2017

Alltag raus, Grün rein

Metropolregion Hamburg präsentiert 66 Ausflugserlebnisse im Norden

Unter dem Motto #einfachmalraus startet in diesem Jahr die Ausflugssaison in der Metropolregion Hamburg. Mit ausgewählten Tipps für Erlebnisse im Grünen lädt die Region zu spontanen Ausflügen ein. Ohne große Planungen und weites Fahren einfach mal abschalten und Neues erkunden.

Endlich lässt sich der Frühling blicken und es ist Zeit, am Wochenende mal wieder raus zu fahren. Doch der Alltag hat uns im Griff und bietet wenig Raum für Planungen. Besonders soll der Ausflug sein, unkompliziert und alle glücklich machen. Aber was gibt es Neues? Wo können die Kinder was erleben? Und die Familie mal abschalten und es sich gut gehen lassen?
Mit frischen Ausflugs-Ideen hilft die Metropolregion Hamburg jetzt, diese Fragen auch spontan zu beantworten. Unter metropolregion.hamburg.de/einfachmalraus gibt es Tipps für Erlebnisse, die den Alltag vergessen lassen, zum Durchatmen einladen und einfach gut tun.
Damit kann das Wochenende entspannt beginnen. Einfach am Samstagmorgen vom Frühstückstisch los und ab ins Grüne, ganz ohne große Planungen.

Und das Suderburger Land ist selbstverständlich auch dabei! Zum Beispiel mit dem Museumsdorf Hösseringen und der Landart, die am 9. Juni wieder startet. Auf der Website http://metropolregion.hamburg.de/einfachmalraus/8419490/titel/ werden alle Ausflugsangebote der HeideRegion Uelzen ausführlich dargestellt, inklusive Anreise und Gastronomieempfehlungen. Also, nichts wie raus aus dem Alltag und rein ins Grüne!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen